1/1
 Agatha Singer "HERZWEH" Das Album ab 17.02.2017 im Handel und in allen Download Portalen erhältlich!

Agatha Singer erfreut mit ihrem Debüt-Album „Herzweh“, denn die Sängerin mit der

samtweichen Stimme erfüllt damit ihrer stetig wachsenden Fangemeinde den lang

ersehnten Wunsch. Das moderne Schlageralbum ist in Zusammenarbeit mit dem

Erfolgsproduzenten Stefan Krug entstanden, wobei die Sängerin von Anfang an mit

viel Freude und vollem Herzblut mitgewirkt hat und ihre Kreativität in Form von

Melodien und Texten mit einfließen hat lassen.

Neben ihren bereits veröffentlichten Singles „Gib es zu, du hast um sie geweint“,

„Halt mit mir die Zeit an“ und „Als du heut Nacht bei ihr warst“ beinhaltet das Album

12 weitere Titel. Agatha Singer entführt uns in ihren Liedern auf interessante Reisen

querbeet durchs Herz. Ob Chaos im Herzen des Mannes oder der Frau, beide

werden sich in vielen Titeln wieder finden, denn sie beschreibt letztlich immer das

aktuelle Thema Liebe und interpretiert auf ihre eigene Art und Weise die gesamte

Gefühlspalette. Manche Herzen haben ihr Glück gefunden, manche Herzen sind

noch auf der Suche nach dem großen Glück. Es gibt allerdings immer Grund zur

Hoffnung, solange da noch ein kleiner Funke Liebe im Herzen wohnt.

Agatha Singer konfrontiert uns mit spannenden Geschichten, die das Leben schreibt,

verpackt in tiefsinnigen Texten und wundervollen Melodien mit garantiertem

Gänsehauteffekt. Sie zeigt sich in ihrem Album sehr emotional, nahbar und

authentisch.

Neben flotten und modern produzierten Dancefloor-Stücken, beinhaltet das Album

auch 2 traumhafte Balladen sowie 2 Remixe. Freut euch auf ein absolut gelungenes

Debüt-Album zum Mitsingen, Abtanzen sowie zum Zuhören und Nachdenken,...

Begleitet Agatha Singer auf ihren Herzensreisen.

 René Deutscher "UNIKAT" Das Album ab 14.10.2016 im Handel und in allen Download Portalen erhältlich!
 René Deutscher "UNIKAT" Das Album ab 14.10.2016 im Handel und in allen Download Portalen erhältlich!
 ANDREA "Niemals gehn"Das Album ab 29.04.2016  im Handel und in allen Download Portalen erhältlich!
 ANDREA "Niemals gehn"Das Album ab 29.04.2016  im Handel und in allen Download Portalen erhältlich!

 

 

 

René Deutscher ...... den Namen habe ich doch schon mal gehört ...?î So geht es den meisten, wenn sie den Namen hören. Bei dem Nachnamen "klingelt" es dann auch recht schnell. "Ich kenne einen Drafi Deutscher! Hast er was mit dem zu tun?"

Hat er! RenÈ ist der Sohn von Drafi, der leider 2006 verstarb. 

René ist immer im Hintergrund als Songschreiber, Texter und Produzent tätig gewesen ñ in den Vordergrund hat es ihn nie gedrängt. 

Das änderte sich nun aber Anfang 2016, da in diesem Jahr der 10-te Todestag seines Vaters anstand (gest. 09.06.2006). Darüber hinaus wäre Drafi am 09.05.2016 70 Jahre alt geworden. Zu diesem besonderen Doppel-Ereignis (RenÈ nennt es liebevoll "10/70") nahm sich René etwas besonderes vor und produzierte ein kleines Mini-Album mit 4 Songs seines Vaters. Die Reaktionen waren gut und so wurde René immer wieder gefragt, wann er denn mal sein eigenes Album machen wollen.

Das entsprechende Label (und Verlag) stand auch schnell fest. René fand in JUNIRECORDS und der leitenden Inhaberin Andrea Schönecker den perfekten Partner. 

 

René war es wichtig, in dem Album 'UNIKAT' eine hohe Vielfalt an verschiedenen Stilistiken zu repräsentieren. René ist nicht in einem Genre festgelegt. 

„Niemals gehn“ so überschreibt ANDREA, die Poetin in Sachen deutschsprachiger Musik ihr am 29.04.2016 erscheinendes Album.

 

Die neue CD hält einmal mehr viele musikalische Geschichten und zudem manchen Gänsehautmoment bereit. Authentische, lebensnahe Texte mit Tiefgang, eingebettet in tolle musikalische Arrangements – modern aber nicht Schlager unkommerziell. All dies zeichnet die neue Produktion von ANDREA aus.

„Niemals gehn“ ist das Ergebnis eines fortwährenden Reifungsprozesses und sicherlich das interessanteste und

vielseitigste Album der Künstlerin bisher.

 

„Gib dieser Nacht einen Mond“ oder „Da liegen all seine Sachen“ …Man(n) und natürlich auch Frau wird sich in vielen Titeln wiederfinden und selbst bei scheinbar schon tausendmal besungenen Geschichten, die das Leben täglich schreibt, sind es doch immer die ungewöhnlichen Blickpunkte mit denen die Sängerin den Moment beschreibt.

 

Sie führt uns musikalisch die Schönheit, Nachdenklichkeit und auch Einzigartigkeit des Moments vor Augen und so schließt man sich mehr als gerne dieser Aussage an: „Niemals gehn“

 

 Birgit Langer "Mein Langer Weg" Das Album ab 29.04.2016  im Handel und in allen Download Portalen erhältlich!

Birgit Langer nimmt all ihre vielen Fans mit auf ihren neuesten musikalischen Weg

voller Lust auf das Leben und der Sonne des Südens. 

„Mein LANGER Weg“ so der Titel ihres brandneuen Albums.

 

Die legendäre Stimme des Fernando Express veröffentlicht ihr drittes Soloalbum und

zeigt sich darauf modern und vielseitig wie nie zuvor. 

Der Schlager lebt und Birgit Langer lebt den Schlager – mit eingängigen Melodien die in’s Ohr gehen und tollen Texten auf die man unbedingt hören sollte. 

 

Musikalisch abwechslungsreich, aber eben doch immer typisch Birgit Langer. Ein musikalischer,

nie langweiliger Weg durch das Leben der sympathischen Künstlerin, welcher vor lauter Lebensfreude und purer Energie fast zu explodieren scheint.

 

Mit dem Titel „Ich fühl heut so wie damals“ nimmt uns die Sängerin mit zurück an versteckte Orte ihrer Jugendzeit um uns danach sofort ihren persönlichen „Mittelpunkt der Welt“ zu zeigen.

In Songs wie „Mein Langer Weg“ oder „Laufen“ überrascht die Sängerin mit rockigen E Gitarren und unterstreicht damit einmal mehr ihre Neugier neues auszuprobieren.

 

Ein Weg, den die zahlreichen Fans und Schlagerfreunde mit Birgit Langer sicher gerne gemeinsam auch weiterhin gehen werden.

 

 

 

 

Single Produktionen
      Andreas Hammerschmidt   VÖ 05.07.2019     Marylin Idol   VÖ 21.06.2019                     Bata Illic VÖ 31.08..2018                          Memphis VÖ 19.10.2018
       Zurück Ins Glück                                              Unlove you                                               Mona Lisa lächelt nicht                          Forget me not                                  
                                                          Andreas Hammerschmidt VÖ 20.07.2018           Agatha Singer VÖ 27.07.2018         Elisabeth Kreuzer VÖ 06.07.201
   Martin Mann VÖ 08.06.2018
   Meilenweit nach Mendocino                                        Rest uns´res Lebens                 Gib es zu, du hast um sie geweint 2018           Mein Herz tickt Liebe
Marco Schelch VÖ 01.06.2018                    Martin Mann VÖ 08.06.2018                        Birgit Langer VÖ 29.06.2018                         Agatha Singer VÖ 05.04.2018
"Wir flogen höher"                                     "Meilenweit ich Mendocino"                     "Sommerkind"                                              "Das größte Wunder auf Erden"  
AAgathvvbvb
SCHÖNECKER andrea VÖ 12.03.2018                   Birgit Langer VÖ 20.03.2018                             Agatha Singer VÖ 16.02.2018                   KeplerBAND VÖ 20.11.2017     "Planeten kreisen"                                           "Der Mittelpunkt der Welt"                           "Einsame Wölfen"                                    "Praise the Lord"                 
SCHÖNECKER andrea VÖ 12.03.2018                Birgit Langer VÖ 02.03.2018                          Agatha Singer VÖ 16.02.2018                     KeplerBAND VÖ 20.11.2017
"Planten kreisen"                                          "Der Mittelpunkt der Welt"                           " Einsame Wölfen"                                    "Preise the Lord"
SCHÖNECKER andrea VÖ 12.03.2018                Birgit Langer VÖ 02.03.2018                          Agatha Singer VÖ 16.02.2018                     KeplerBAND VÖ 20.11.2017
"Planten kreisen"                                          "Der Mittelpunkt der Welt"                           " Einsame Wölfen"                                    "Preise the Lord"
Agatha Singer VÖ 17.11.2017                             René Deutscher VÖ 30.10.2017                      SCHÖNECKER Andrea VÖ 09.10.2017           Jäger Jörg VÖ 05.10.217    
"Jedes Jahr zur Winterzeit"                           " Für alle die"                                                 "Regentag"                                                 "Für dich"                         
Agatha Singer VÖ 13.09.2017                               Birgit Langer 01.09.2017                                Alexander Herzog VÖ 02.08.2017             René Deutscher VÖ 21.07.2017
"Ich bieg dein Herz nicht mehr grade"            " Der rote Mond von Agadir 2017"                 "Nessun Dorma"                                       "Ganz egal"                              
Birgit Langer VÖ 19.03.2017                               Jäger Jörg VÖ 07.06.2014                               Alexander Herzog VÖ 31.05.2017             Agatha Singer VÖ 19.05.2017
"Ein Tag am Meer"                                            " So schmeckt der Sommer "                         "Let me rock your heart"                       "Nimm mich mit wenn du gehst"                                

Aus ANDREA wird SCHÖNECKER andrea. Nicht nur musikalisch ist die sympathische Künstlerin in den vergangenen Jahren gereift. Angekommen in der zweiten Lebenshälfte bekennt sich die Sängerin zu Ihren bürgerlichen Namen. Somit sind künftig Verwechslungen ausgeschlossen und eine klarere Positionierung garantiert. Ihrem Stil bleibt Sie treu - die Poetin des deutschen Schlagers. 

 

Niemals gehn:

 

„Was wäre, wenn meine Tage auf Erden gezählt wären und mich heute jemand fragen würde, zu welcher Zeit ich am ehesten loslassen könnte um zu gehen“?

 

Mit dieser Frage setzt sich Schönecker andrea (ANDREA)  in ihrer neuen Single „NIEMALS GEH’N“, aus dem gleichnamigen aktuellen Album, intensiv auseinander und bringt die Poetin des deutschen Schlagers zur Erkenntnis, dass es für sie niemals die perfekte Zeit geben würde, dem Leben in all seinen Facetten, Farben und Abenteuern den Rücken zu kehren um einfach so zu gehen.

 

Diese weitere Auskopplung ist erneut ein echter Schönecker andrea (ANDREA) Titel. 

Modern, eingehend tiefgründig und mit dem Aufruf zum Zuhören und Nachdenken über sich und das Leben.

 

Aktuelles Video: https://www.youtube.com/watch?v=4ws3ca2eabk

Nun folgt die dritte Singleauskopplung aus dem UNIKAT-Album – und hier schickt Deutscher den Hörer ohne Umwege direkt auf die Tanzfläche. KOPF VERDREHT ist ein Titel, der nicht nur absolut eingängig im Refrain daherkommt, sondern auch unweigerlich den Drang zur Bewegung hervorruft.

 

Auf die Frage, warum es denn nun ein schnellerer Titel aus dem Album sei, war die Antwort recht einfach: "Das Album ist sehr vielfältig und bietet so ziemlich jedes Genre. Ballade, Pop bis hin zu erdigen und rockigen Varianten. Und nun im Frühjahr, wo wir uns alle wieder auf die Sonne und das schöne Wetter freuen, sollte auch die Musik unsere steigende Laune unterstützen". KOPF VERDREHT ist unbeschwert, kommt direkt zur Sache und lädt unweigerlich zum Mitsingen ein. Ein klasse "Gute-Laune-Song", der uns nicht nur bereits morgens im Badezimmer schon fröhlich in den Tag starten lässt, sondern auch abends auf der Party für die richtige Stimmung sorgt. Na, dann kann der Sommer ja kommen!

Die erste Auskopplung aus dem Albums was am 17.02.107 erscheint!

Voller Vorfreude veröffentlicht Agatha Singer ihre Vorab-Single „Treffpunkt Liebe“ als Vorgeschmack aus ihrem Debüt-Album „HERZWEH“, welches am 17. Februar 2017 über das Musiklabel Junirecords in die Veröffentlichung geht.

 

Agatha Singer entführt uns auch in diesem Lied in eine spannende Liebesgeschichte und interpretiert mit ihrer samtweichen Stimme einen sehr gefühlsbetonten Titel, in welchem sich zwei Menschen gefunden haben und trotz schwierigen Umständen, Liebe geben, empfangen und diese leben. Auch ein Musikvideo wurde hierzu erstellt.

Wer erinnert sich noch an den lustigen Holländer mit Vollbart und Holzschuhen Willem Duyn (Ü 3. Dezember 2004) und seine Partnerin Maggie MacNeal? Bekannter waren sie als MOUTH & MACNEAL.

1972 standen die beiden mit HELLO-A wochenlang auf Platz 1 in Deutschland.

Und nun, 45 Jahre später ist der Song nun (endlich) neu aufgelegt worden. Diesmal von dem Duett-Projekt "THE ANTSY ONES" ("Antsy"=hibbelig, unruhig etc.). 

Es braucht mein Leben keine Engel 

 

Passend zur Jahreszeit meldet sich Birgit Langer mit einer wunderschönen Ballade, die druch´s Herz geht ! 

"Es braucht mein Leben keine Engel ", ist eine Liebeserklärung an einen ganz besonderen Menschen.

Ein Botschaft für die besinnliche Zeit der Ruhe.

Es braucht mein Leben keine Engel 

 

Passend zur Jahreszeit meldet sich Birgit Langer mit einer wunderschönen Ballade, die druch´s Herz geht ! 

"Es braucht mein Leben keine Engel ", ist eine Liebeserklärung an einen ganz besonderen Menschen.

Ein Botschaft für die besinnliche Zeit der Ruhe.

 

 

Was sagt man zum Abschied

 

Diese Frage stellen sich viele ,... man trennt sich von einem Partner, man sieht einen Freund oder eine Freundin lange nicht,... es gibt viele Gründe für einen Abschied!

Oft fallen Worte wie: "Ruf doch mal an", "Kannst ja mal schreiben", Wir werden uns bestimmt mal wieder sehen",oder  "Pass auf dich auf und bleib gesund"....

Jedoch passiert dies auch? Oder sind diese Worte nur Klischee ?

 

Eine weitere Auskopplung aus dem aktuellen Album "Niemals gehn".

 

 

 

"Nicht nur für einen Tag"

 

Musik – frisch wie ein mediterraner Sommerwind aus dem neuen Album von Birgit Langer

 

Sonnig und frisch sollte Schlager klingen, mit dem man getrost in den bevorstehenden Urlaub 

starten kann und genau das bringt eine Künstlerin immer wieder genau auf den Punkt - Birgit Langer.

 

"Frühstück in Santanyi"

 

Um Ihren zahlreichen Fans die Wartezeit auf das im Januar 2016 erscheinende Album zu verkürzen, schickt BIRGIT LANGER mit dem Titel "Frühstück in Santanyi" einen starken Single-Vorboten ins Rennen.

 

Platz 31 der Airplaychrts

Aktuelle Hitparaden:

Platz 1 Bayern Plue

Platz 3 SWR4

Platz 4 HR4 uvm.

 

In allen Download Portalen!

Debüt-Single " Gib es zu du hast um sie geweint"

 

Ihren musikalischen Traum hatte sie sich eigentlich damit schon verwirklicht. Auf die Nachfrage von mehreren Fans, ob man von ihr auch eigene Titel hören kann, wusste sie auch bald die passende Antwort. Es war daher nur folgerichtig, einen eigenen Titel aufzunehmen und ihre Debüt-Single  "Gib es zu, du hast um sie geweint" der Öffentlichkeit vorzustellen.

 

 

In allen Download Portalen!

"Halt mit mir die Zeit an"

 

Bereits mit Ihrer Debüt Single „Gib es zu, du hast um sie geweint“, konnte sich die sympathische Agatha Singer bereits in die Herzen der Zuhörer "schleichen". Beim Alpenländischen Musikherbst 2015 in Ellmau belegt Sie mit "Gib es zu, du hast um sie geweint" den 3. Platz und teilte sich die Bühne mit bekannten Künstlern: Die Kastelruther Spatzen, Marc Pircher, Die Amigos uvm. Nun fordert sie in ihrem neuen Titel auf:

„Halt mit mir die Zeit an“. Für die schönen Momente im Leben möchten wir gerne die Zeit anhalten, um nicht nur durch das Leben zu hetzen, sondern sich auch Augenblicke zum Durchatmen und Auftanken zu gönnen.

 

In allen Download Portalen!

"Als du heut Nacht bei ihr warst"

 

In Zusammenarbeit mit ihrem Produzenten Stefan Krug kommt es nun zur dritten Veröffentlichung. Auch bei diesem gefühlsbetonten Song hat Agatha Singer ihre Kreativität mit einfließen lassen. „Als du heut Nacht bei ihr warst“ ist ein Vorgeschmack/Vorbote auf das in diesem Jahr 2016 erscheinende Album.

 

Ab 03.07.2015 in allen Download Portalen!

 

Mit seiner neuen Single "Einzelkämpfer" stellt Andreas Hammerschmidt wiederholt definitiv klar, dass er mit grossem Gefühlskino überhaupt keine Berührungsängste hat.

Die wieder selbst geschriebene Komposition und in Zusammenarbeit mit Produzent Stefan Krug modern arrangierte POP-Ballade mit AH-Effekt, die direkt tief unter die Haut geht, berührt mit Sicherheit wieder viele Fans dieses Genres.

Den "Einzelkämpfer" wird es in zwei verschiedenen Versionen als Download geben.

Speziell für den Rundfunk wurde ein "Radio Edit" und für die Disco-Fox tanzenden Nachtschwärmer ein zweiter "Samstag-Nacht-Mix" produziert.

Andreas Hammerschmidt hat sich mittlerweile nicht nur mit ca. 150 Live-Termine jährlich zu einer festen Grösse in diesem Genre gefestigt,

 

Ronny Söllner "Immer am Ziel"

 

Es gibt so viele Dinge die man sich im Leben vornimmt und Ziele die man unbedingt erreichen will.

Immer am Ziel ist ein Titel der bewusst macht das, ob nun ein Ziel so erreicht wird wie es geplant war, entscheidend ist der Weg und das volle Auskosten jeden Augenblicks.

So spiegelt sich es auch in der Laufbahn des Künstlers wieder.

Titel „1“ aus dem Album „Meine Gedanken“ und der Feder von Stefan Krug, Rainer Bauersfeld Ronny Söllner regt zum Nachdenken an!

 



 ANDREA „Ein Lied in mir“ 

Im Juni 2015 gab es zum ersten Mal ein Producer/Songwriter Camp für mein im Herbst 2015 erscheinendes Album. Ich war dieses mal vom ersten Ton, von der ersten Textzeile bis zum letzten Akkord dabei. Es war wunderbar, und deshalb wollte ich ein Lied singen indem ich genau dieses Gefühl beschreibe!

Ich würde mich freuen, wenn Euch meine aktuelle Single „Ein Lied in mir“ berührt.


Musik weckt Emotionen, deshalb lasst uns lachen, tanzen oder wie es mir passiert einfach mal weinen,… jedes Lied verbreitet uns seine ganz eigenen Emotionen!


 

 

ANDREA "Warum nicht fliegen lernen"

 

Der Alltag läßt uns oft keine Zeit das zu tun, was wir immer schon machen wollten: Ein neues Restaurant besuchen, an einen schönen Ort verreisen, einen Tag einfach nur für sich selber.

Oder einfach ausbrechen, nicht nur von dem „perfekt getimtem Tag“ sein Leben bestimmen lassen. Warum ändern wir es nicht?

 

Platz 1 bei: WDR4 und  NDR1 Radio Niedersachsen

Platz 3 bei SR3 Saarlandwelle

Platz 18 BRF2 uva.

Radioeinsätze bei: WDR4, NDR1 Radio Niedersachsen, SWR4, HR4, SR3, BRF2 uvm

 

ANDREA "All seine Sachen"

 

Die erste Auskopplung aus dem am 29.04 erschienenen Album „Niemals gehn“ von ANDREA

 

Ihre Songs waren schon immer eine feinfühlige Mischung aus Schlager, Pop und

Poesie und das sind sie bis heute geblieben.

Geschichten, die so viele Menschen wie nur möglich erreichen sollen, in denen sie sich dann selbst auch wiederfinden.

Sie sind authentisch und projizieren eine besondere Atmosphäre in den Raum.

 

Die erste Auskopplung aus dem neuen Album „All seine Sachen“ ist genau einer dieser Geschichten aus dem Leben und die Poetin des deutschen Schlagers fällt einmal mehr damit auf.

Es geht um eine eben vollzogene Trennung einer langen, innigen Beziehung und jetzt, wo er nicht mehr da ist, liegen eben noch immer „All seine Sachen“ verstreut in der Wohnung herum. Dinge des alltäglichen Lebens, Kleidungsstücke an denen noch immer der einst so vertraute Duft haftet.

Ein Moment, in dem man glaubt stark zu sein, in dem man versucht zu Lachen, jedoch nur Tränen hervorbringt weil es eben weht tut. So weh, als mit zu engen Schuhen über Steine zu gehen.

 

 

Birgit Langer "Ich fühl heut so wie damals" VÖ 22.08.2016

 

Ich fühl heut so wie damals

 

Die schönsten Geschichten im Leben sind diejenigen, an die man sich auch nach langer Zeit immer noch gerne zurück erinnert und genau das tut auch Birgit Langer in ihrem neuesten Titel „Ich fühl heut so wie damals“.

 

Eine musikalische Reise in ihre Vergangenheit, auf die uns die immer gut gelaunte Frohnatur mit der Sonne im Herzen heute einlädt. 

Sie zeigt uns ihre Secret Escapes – das kleine Kino, in dem der Duft von Nostalgie und vom Winde verweht noch wahrnehmbar ist, den Treffpunkt mit Freunden unter der Brücke am Fluss und sie zeigt uns die kleine Bühne auf dem Schulhof, auf der sie das erste Mal viel Rock’n Roll für wenig Geld gespielt hat.

 

„Ich fühl heut so wie damals“ aus ihrem mittlerweile dritten Soloalbum „Mein Langer Weg“ ist ein Titel, so unbeschwert und sommerleicht wie das Leben und die Erinnerungen an schöne, längst vergangene Tage !

 

 

ANDREA "Gib dieser Nacht einen Mond"  VÖ 01.08.2016

 

Auf der neuesten Auskopplung ihres im April erschienen Albums „Niemals geh’n“

widmet sich ANDREA dem wohl niemals enden wollende Thema Liebe und dem Wunsch,

dieser alle Ungewissheit zu nehmen und dem gemeinsamen Leben neues Licht zu geben.

 

Gib dieser Nacht einen Mond. Ein Titel, der sich bereits nach dem ersten Hören den Platz

im Ohr jedes Zuhörers sichert und ihn magnetisch auf die Tanzfläche zieht, obwohl

rauschende Diskotheken Partys sonst eher nicht der richtige Ort für Songs der Sängerin sind.

Wer ANDREA kennt weiß, sie ist die selbstbewusste, bodenständige Poetin des deutschen Schlagers die oft gerne ruhigere Töne anschlägt. 

 

Ihr neues Album „Niemals geh’n“ besticht einmal mehr durch den Facettenreichtum an Songs und Geschichten, welche sie in ihren Songs verarbeitet. Es geht um Leben, positive Erfahrungen, den Abschied und diesmal eben um die Liebe, verpackt in 3:36 Minuten tanzbarsten Foxbeat, welcher mit  einer sanften Stimme und einfühlsamen Text am Ende doch wieder zu ANDREA pur verschmilzt.

 

„Mach mehr aus uns als Schall und Rauch, sag die drei Worte die ich brauch“

 

 

René Deutscher "Sorry" VÖ 05.09.2016

 

René Deutscher ...... den Namen habe ich doch schon mal gehört ...?î So geht es den meisten, wenn sie den Namen hören. Bei dem Nachnamen "klingelt" es dann auch recht schnell. "Ich kenne einen Drafi Deutscher! Hat er was mit dem zu tun?"

Hat er! René ist der Sohn von Drafi, der leider 2006 verstarb. Drafi war bekannt mit Hits wie 'Marmor Stein und Eisen bricht', 'Jenseits von Eden' (Guardian Angel) usw. 

Aber auch René fand seinen Weg bereits frühzeitig in die Musik. So produzierte er viele Künstler wie z.B. Frank Schöbel, Petra Zieger, Gottlieb Wendehals und natürlich auch seinen Vater bis hin zu 'New Mixed Emotions' mit Andreas Martin. 

 

René ist immer im Hintergrund als Songschreiber, Texter und Produzent tätig gewesen in den Vordergrund hat es ihn nie gedrängt. Das änderte sich nun aber Anfang 2016, da in diesem Jahr der 10-te Todestag seines Vaters anstand (gest. 09.06.2006). Darüber hinaus wäre Drafi am 09.05.2016, 70 Jahre alt geworden. Zu diesem besonderen Doppel-Ereignis (René nennt es liebevoll "10/70") nahm sich René etwas besonderes vor und produzierte ein kleines Mini-Album mit 4 Songs seines Vaters. Die Reaktionen waren gut und so wurde René immer wieder gefragt, wann er denn mal sein eigenes Album machen wolle  insbesondere, da René auf seinem Youtube-Kanal regelmäßig seine eigenen Songs veröffentlichte. René überlegte nicht lange und entschloss sich, das Album zu produzieren, welches in Kürze mit dem Titel 'UNIKAT' (am 14. Oktober 2016) bei JUNIRECORDS und im Vertrieb der  DA Music erscheint Die erste Single aus diesem Album ist nun der Titel 'SORRY', eine starke Ballade die eine Situation beschreibt, die wohl jeder von uns schon erlebt hat. Gefühlvoll und sehr naturell produziert (Streicher, Natur-Drums), geht der Titel sofort unter die Haut und krallt sich dort förmlich fest.

Aufgenommen und produziert hat René selbst. Den "Endschliff" gab er dann in die Hände von Stefan Krug (JUNIRECORDS-Tonstudio), der dem Titel den passenden Mix- und Mastering verliehen hat. Und wir sind der Meinung, für 'Sorry' muss man sich ganz bestimmt nicht entschuldigen!

 

Quelle: René Deutscher

 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now